Gepostet von admin am 7. Mai 2010
Army of Two – The 40th Day

Army of Two – The 40th Day

Handlung

Es scheint wie ein ganz normaler Tag in Schanghai. Touristen schlendern durch die Straßen der Metropole und fotografieren die beeindruckenden Bauten der chinesischen Großstadt. Doch plötzlich erschüttert eine riesige Explosion die friedliche Idylle: Schanghai wird zum Ziel eines gezielten Anschlags! Inmitten der panischen Massen erledigen zwei Söldner gerade einen Auftrag: Elliot Salem und Tyson Rios.

Genre

Army of Two ist ein Third-Person-Shooter dessen Schwerpunkt auf dem kooperativen Spielerlebnis liegt. Ihr wählt einen der beiden Protagonisten und stürzt Euch entweder zusammen mit dem Computer oder einem Mitspieler ins Gefecht. Anstatt nur stupide auf heranstürmende Gegner zu schießen, ist bei diesem Spiel einiges an taktischem Denken und Teamwork erforderlich. Die „Aggro“-Leiste ist dabei ausschlaggebend. Sie zeigt an, wie viel Aufmerksamkeit der jeweilige Charakter von den Feinden bekommt. Schießt also Salem mehrfache Salven in die Gegnerreihen, dann steigt sein „Aggro“ und er wird vermehrt angegriffen. Dies gibt aber umgekehrt Rios die Gelegenheit unbemerkt seine Position zu wechseln und so die Feinde zu flankieren.

Spielspaß

Nach ein wenig Einarbeitungszeit macht diese taktische Nuance den Shooter zu einem gelungenen Spielerlebnis. Besonders in Kooperation mit einem menschlichen Mitspieler steigt der Spielspaß deutlich. Für jede erfüllte Aufgabe bekommt der Spieler Geld, welches er zwischen den Feuergefechten für Waffen und andere Extras ausgeben kann. Zahlreiche Modifikationen mit denen Ihr die Schusswaffen aufrüsten und umgestalten könnt, lassen jedes Shooter-Herz höher schlagen.

Persönlicher Eindruck

Taktische Feinheit gepaart mit grober Waffenkraft – die perfekte Mischung. Kleinere Mängel wie das eingeschränkte Sichtfeld und langsame Fortbewegung der Protagonisten stören das Spielgefühl unmerklich. Shooter Spiele kostenlos downloaden

Magst du dieses Spiel?


Video abspielen
Einen Kommentar schreiben

1 Antwort : Army of Two – The 40th Day”

  1. Salem sagt:

    Hi,
    habe mit meinem Nachbarn Teil 1 gern im Spiltscreen-Modus geszockt.
    Der neue Teil ist grafisch viel besser geworden und man kann wesentlich mehr an den Waffen machen. Trotz längerer Spieldauer ist man auch hier leider irgendwann durch. Ich hoffe es kommt bald ein Teil 3.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.